Klar, man kann natürlich einfach losziehen, sich betrinken und seinen Spaß haben. Wesentlich origineller und spaßiger ist es allerdings, den JGA passend zu einem Motto zu veranstalten. Je nach Bedrüfnissen, Wünschen und Fetischen des Bräutigams oder der Braut natürlich.
Tags: Mottos, Ideen, Planung, JGA